Home » Merkmale Komplexer Entscheidungen by Jaqueline Radloff
Merkmale Komplexer Entscheidungen Jaqueline Radloff

Merkmale Komplexer Entscheidungen

Jaqueline Radloff

Published June 10th 2014
ISBN : 9783656661993
Paperback
12 pages
Enter the sum

 About the Book 

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Psychologie - Personlichkeitspsychologie, Note: 1,3, Leuphana Universitat Luneburg, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Im Zuge eines Nachhaltigkeitsseminars bezuglich des Klimawandels als komplexe Entscheidung,MoreFachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Psychologie - Personlichkeitspsychologie, Note: 1,3, Leuphana Universitat Luneburg, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Im Zuge eines Nachhaltigkeitsseminars bezuglich des Klimawandels als komplexe Entscheidung, Abstract: Der Mensch in komplexen Entscheidungssituationen auf 4 Seiten + Literaturangaben. Eine einfache Entscheidung zu treffen fallt dem Menschen oft nicht schwer. Wenn er gefragt wird, ob er ein Glas Wasser mochte, gibt es einen Faktor, der seine Entscheidung beeinflusst: namlich das eigene Durstgefuhl. Und auch auf die Frage, ob er lieber blau oder rot mag, kann er eher schnell eine Antwort geben, denn man hat meistens eindeutige Praferenzen. Doch wie sieht es aus, wenn sich die Entscheidungssituation als eine komplexere erweist? Wenn nicht mehr Korpergefuhl oder Praferenzen zu einer schnellen und eindeutigen Entscheidung fuhren? In diesem Fall spricht man von einer komplexen Entscheidungssituation. Die folgende Grafik zeigt, wie eine solche Entscheidungssituation schematisch aussehen kann. Dargestellt ist ein Auszug der Faktoren, die die Entscheidung des Menschen zu nachhaltigem Konsum beeinflussen.